Startseite zum Kontaktformular zum Menü

Mundart in der Schule

Alle Infos zu unserem alemannisch- schwäbischen Angebot für Schulen

Aktuelles

Mensch und Medizin
Wer möchte bei einer Umfrage mitmachen?mehr Infos
Sprachtagung Alemannisch
"Alemannisch: Eigenschaften, Möglichkeiten, Grenzen"mehr Infos
Sebastian-Blau-Preis
Im Jahr 2022 für Filmemacher*innen, auch aus dem alemannischen Sprachraum.mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Mai

Epple, Bruno
E selig Hochzit macht de Maie,
wie glitzts im Morgeschii.
De Bluuscht steibt uf, s duet Bliete schneie,
allum nu Bluemeringelreihe,
und luschtig flattrets drii.

Er blooset Fleete, heersch en singe?
S goht wundermild is Ohr,
und s Herz daut uf und fangt a klinge,
me wett vor Freid durch d Wise springe,
am See durch Schilf und Rohr.

Bliib it vehertet, sperr de it,
wenn d äbbes vu de Liebe witt.

Mai 2000

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli