Startseite zum Kontaktformular zum Menü

Mundart in der Schule

Alle Infos zu unserem alemannisch- schwäbischen Angebot für Schulen

Aktuelles

Mensch und Medizin
Wer möchte bei einer Umfrage mitmachen?mehr Infos
Sprachtagung Alemannisch
"Alemannisch: Eigenschaften, Möglichkeiten, Grenzen"mehr Infos
Sebastian-Blau-Preis
Im Jahr 2022 für Filmemacher*innen, auch aus dem alemannischen Sprachraum.mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Preisverleihung Mundart-Wettbewerb

Die Preisverleihung zum Mundart-Wettbewerb "Alemannisch läbt" hat am Freitag, 4. Juni 2021 um 19 Uhr stattgefunden und wurde auf unseren YouTube-Kanal gestreamt. Die gesamte Veranstaltung steht auf unserem YouTube-Kanal weiterhin zum Anschauen bereit.

Mir bedanke uns bim SWR für die großartig Unterstützung un au fir s Überlasse vu dem Video, was uf unserem YouTube-Kanal dauerhaft blibt un agluegt werde kann.

Die Namen der PreisträgerInnen:
Lyrik
1. Platz: Andrée Steinmetz-Meichel - 2. Platz: Beate Reiner - 3. Platz: Rainer Fribolin
Prosa
1. Platz: Lotta Christiansen - 2. Platz: Raymond Weissenburger - 3. Platz: Heidi Zöllner
Junioren-Preis in Prosa und Lyrik
Catharina Müller

Die Langversionen der Prosa-Beiträge von Catharina Müller, Raymond Weissenburger und Heidi Zöllner finden Sie hier.

Der SWR sendet einen Zusammenschnitt landesweit in SWR4 Baden-Württemberg Mundart und Musik am 27. Juni, ab 21 Uhr.

 

Schön, dass Sie emol bi uns riiluege

Mir vun de Muettersproch-Gsellschaft freue uns iber alli, wu sich fir unser Sprooch, fir s Alemannisch interessiere.
Mir setze uns defir ii, dass Alemannisch gschwätzt wird un au, dass iber s Alemannisch gschwätzt wird.

Sie könne sich iber unser Verein mit sine Regionalgruppe informiere. Sie finde aber au e schöns Archiv vun alemannische Gedichte, wu sich iber die letschte Johre agsammlet het. Unser Gedichtarchiv isch au nach Autorenämme sortiert, so dass mer do schnell un eifach an Textprobe dra kunnt.

Uf unsere Sitte "Autore & Musiker" were unseri kulturschaffende Mitglieder vorgstellt.

Wissenswerts iber unseri Sprooch findet mer unter dem Link "Unser Sprooch". Au unser Sitte "So schwätzt mer bi uns" könne mir beschtens empfehle. Horche selber, wie unterschiedlich unser Alemannisch, ellai in Südbade, klingt.

Wer Sächeli, wie Poschtkarte, Kleberli, Biächer oder T-Schörts bstelle will, findet unterem Menüpunkt "Lädeli" witeri Unterpunkt.

Wenn Sie ebbis über d Muettersproch-Gsellschaft höre wen, derfe Sie unte drufdrucke. Des isch e Bejtrag, wo im Radio Rostfrei, wo an de PH Friburg deheim isch, gmacht wore isch. D Sprecheri isch unser Mitglied Brigitta Ehrmann. (Dankscheen vielmols, dass mir des uf unser Websitte stelle derfe.)

So, un jetz viel Spaß bim Kruschtle, Naüsle, Nuele, Förschle, Rueschtere un Nuschdere!

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli