Startseite zum Kontaktformular zum Menü

In eigener Sache - unsere neue Homepage!

Mir sin MundART!Liebe Muetterspröchler, gschätzte Freunde, Fans un Gönner.
Mir alli zämme warte sehnsüchtig uf d Fertigstellung vo unsrer neue Homepage. Mir vom Vorstand sin an dem Thema scho e ganze Weile dra. D Firma, wo des alles uf de Weg bringe sott, isch eweng im hintertreffe, weil noch e paar Date un Bilder eigepflegt were müsse. Also mir hoffe das mir in Kürze allene Mitglieder verkünde dürfe - sodele, jetzt isches so witt! Hen noch e bissle Geduld, denn es soll jo au ebbis scheens were - zittgemäß, modern, aktuell, un inhaltlich muss es au unsrer alemannische Sproch gerecht were......

Unser Büecherfamilie het Nochwuchs kriegt

Zu "Won i sing un stand" un "Kumm, sing mit" isch jetz "Sing emol" dezukumme. E Buech für Kinder im Kindergarte- un Grundschulalter. Es isch e Sammlung vo 46 Lieder mit de Note dezue. Zu mänke Lieder git s au kleini Spiel - Pantomime oder Fingerspiel -, ebe so rächt für Kinder. S sin au Lieder usem Elsass oder de Schwiz debi. Die sin in unser Schribwiis übertrage, demit si für uns lichter zum Singe sin. De Uli Führe het sich die viel Arbet gmacht un viel Herzbluet ni gsteckt. Do sage mr e ganz herzlich Dankschön.

S Buech isch us feschtem strapazierfähigem Papier un durch d Ringbindung au gut mitenander in d Händ neh oder uf e Noteständer lege. De Priis isch 7,50 Euro un s kann in e paar Tag im "Lädeli" bschtellt were. E Teil were mr au an Schuele un Kindergärte, wo für Mundart offe sin, verschenke,

Sing emol

Alemannischer Poetryslam - "Wie d Schnure gwachse isch"

Impressionen der vergangenen Mundart-Nacht auf der LGS in Neuenburg

-----
 

Muettersproch-Gsellschaft - Verein für d alemannisch Sproch e.V.

Des isch schön, dass Sie do sin!

Uns Muetterspröchler liegt unsri schön alemannisch Sproch am Herze. Mir wän, dass sie erhalte blibt. Dodefür schaffe mr.

Un jede ka selber ebbis defür tue: eifach schwätze, wie de Schnabel gwachse isch.

Mir Alemanninne un Alemanne dürfe stolz si uf unsri Sproch. Sie kummt usem Herze. Mr ka alles demit sage - au des, wo mr als emol meint, s müesst unbedingt Hochdütsch si.

Also: Traue Euch un schwätze Alemannisch!

Deno könne mr au in 50 Johr noch sage: Alemannisch läbt!

Jetz Mitglied were!

Mit 21,- Euro im Johr bisch debi! So wirsch ä echts Mitglied vo de Muettersproch-Gsellschaft un duesch unsri gliebti Sproch am Läbe halde.
Ameldeformular

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli