Startseite zum Kontaktformular zum Menü

Mundart in der Schule

Alle Infos zu unserem alemannisch- schwäbischen Angebot für Schulen

Aktuelles

„Alemannisch gschwätzt un gsunge“
Auf der Landesgartenschau in Neuenburg findet am Donnerstag, 09.06.2022 ab 19:30Uhr, eine große MundART-Nacht statt.
Zwei bekannte Künstler Duo's präsentieren den schönen, alemannischen Dialekt in seiner ganzen Vielfalt, mal lustig mal tiefgründig, oft beides gleichzeitig..........mehr Infos
1. alemannischer Poetryslam - "Wie d Schnure gwachse isch"!
D Muettersproch Gsellschaft un de Naturpark Südschwarzwald, veranstalte s erstmol e alemannische Poetryslam. Es isch de Versuch, nebe de bekannte Mundartwettbewerb, emol ebbis Neues z probiere. Mir freue uns uf vieli Bewerbunge. Als musikalische Gäst begrüße mir d Knaschtbrüeder us Schopfheim. De ganz Obend wird von SWR4 mitgschnitte un später gsendet. Do simma dabei.....mehr Infos
Poschtversand
mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Loy, Mariele

Loy, Mariele Sonnenstr. 7
79254 Oberried-Hofsgrund


Biografie

geb. 1951 in Hofsgrund (Schauinsland)

Mit 13 Johr furt vu deheim - Internat, Uusbildung, Hirot, 2 Kinder - un endlich 1994 wieder wieder z Hofsgrund aaku. 1998 mit Schriibe vu alemannisch Gedicht un Gschichte agfange, vum Herrn Poppen „entdeckt“ un zum Witerschriibe überredet wore.

Ich schriib lustigi Text, aber au Sache, wu kritisch sin un zum Noochdenke arege sotte.

Die Theme sin eso vielfältig wie s Lebe: de Johresablauf, d Mensche mit ihre Eigeheite, d Natur un des, was suscht no so um mi umme passiert.

Miine Gedicht, Geschichte, Gedankesprüng, Haiku un Sketch ka mer in zwei Büechli nochlese: „eso isch es“ un „allewiil degege“

Bim Friburger Kabarettist Martin Schley han ich mich an Uusdruckskraft un Mimik witerbildet un mit ihm zämme bi Uftritt Erfahrung gsammlet.

Bi miine Lesige wechsle sich kleini kabarettistische Iilage ab mit miine greimte un ungreimte Text, jedi Johreszit hät e eige Programm.

Mänkmol weiß i nit, wem s meh Fraid macht, de Zuehörer oder mir!

Veröffentlichungen

► „eso isch es“ (Eigenverlag, 2000)
► „allewiil degege“ (Eigenverlag)

Textproben

Jetz Mitglied were!

Mit 21,- Euro im Johr bisch debi! So wirsch ä echts Mitglied vo de Muettersproch-Gsellschaft un duesch unsri gliebti Sproch am Läbe halde.
Ameldeformular

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli